Rathausfest Brasilianische Nacht

Hatten wir es auch anhand des Mottos schon geahnt, das Fest übertraf dann sogar unsere Erwartungen. Das Wetter selbst kam brasilianisch daher und wir hatten beim Aufbau bei 30° C ordentlich Flüssigkeitsverlust.

Nach den Eröffnungsworten durch den Vorsitzenden Dethlef Runge und Bürgermeister Stephan Zimniok ging's auch gleich richtig los mit der ersten Capoeira-Show. Die Sängerin der brasilianischen Band steckte noch im Stau wegen der Autobahnsperrung, so verzögerte sich der Ablauf etwas. Dafür ging es dann Schlag auf Schlag. Die bunten, karnevalistisch anmutenden Kostüme und die Energie der Tänzerinnen rissen alles raus. Großes Fest - Riesenparty in und für Birkenwerder. Das war der Märkischen Allgemeinen sogar die Titelseite wert. Caipirinha und das brasilianische Bier Brahma sowie alle anderen Speisen und Getränke wurden gut abgesetzt. Voller Erfolg - wir machen es wieder!